Unsere Praxis Unser Team Unser Leistungsangebot Aktuelle Kursdaten
Startseite Unser Leistungsangebot Massage und Entspannungstherapie

Unser Leistungsangebot


Therapieangebote Ganzheitliche Therapie / Osteopathie Massage und Entspannungstherapie Kurse / Präventionmaßnahmen

Aromaölmassage Hot-Stone-Massage TaoZi Kräuterstempel Massage Ayurvedische Massage Shendo-Shiatshu Ganzkörpermassage

Öffnungszeiten Anmeldeformular Anfahrt Sitemap Kontakt Impressum

Massage und Entspannungstherapie

Warum Berührung / Massage gut tut

Berühren heißt auch berührt werden. Innerlich berührt sein, heißt Zuneigung erfahren. Berührung ist die erste und elementare Kommunikationsmöglichkeit aus der sich die frühe Eltern-Kind-Beziehung entwickelt. Berührung ist aber auch für den Erwachsenen ein elementares Bedürfnis.
Massagen wirken daher positiv auf Körper, Geist und Seele, man fühlt sich rundum wohl.
Massage senkt den Kortisolspiegel (Stresshormon) und stimuliert die Produktion von Endorphinen (körpereigene schmerzstillende Opiate).
Diese körperlichen Reaktionen steigern das Wohlbefinden.
Regelmäßige Massagen fördern das gesunde Wachstum und die Entwicklung des Menschen körperlich und seelisch. Wachstumshormone werden verstärkt ausgeschüttet (Babymassage), die Durchblutung, der Lymphabfluss (Beseitigung von Schadstoffen) und der Kreislauf werden verbessert. Verspannungen und Blockaden lösen sich, die Gelenke werden beweglicher, die Verdauung verbessert sich.

Bitte wählen Sie ein Therapieangebot aus: